Jobs

Energiewende, Fachkräftemangel, geopolitische Krisen – die Industrie steht vor enormen Herausforderungen. Hier setzt it’s OWL an: Wir entwickeln innovative Lösungen, um diese Herausforderungen zu meistern und die Industrie in eine nachhaltige und zukunftsfähige Richtung zu lenken. Als Kompetenznetzwerk für Industrie.Zero bündeln wir das Know-how und die Innovationskraft führender Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie aktiv die Zukunft der Industrie mit!

Referent:in der Geschäftsführung und Leiter:in Projektoffice (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit ab sofort!

Ihre Aufgaben als Referent:in 

  • Inhaltliche Unterstützung der Geschäftsführung im strategischen und operativen Tagesgeschäft zum Aufbau und zur Weiterentwicklung des Kompetenznetzwerkes Industrie.Zero
  • Erstellung von Präsentationen, Positionspapieren und Redetexten für Vorstellungen des Kompetenznetzwerks Industrie.Zero
  • Beschaffung, Aufbereitung und Analyse entscheidungsrelevanter Informationen zu aktuellen Themen sowie Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und Entscheidungsvorlagen
  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen und Veranstaltungen zum Themenfeld Industrie.Zero
  • Communitymanagement it‘s OWL e.V.
  • Ansprechpartner und Koordinatorin (intern/extern) für IT und Datenschutz

Ihre Aufgaben als Leiter:in des Projektoffice

  • Konzeptionelle und inhaltliche Unterstützung der Partner bei der Antragserstellung neuer Projekte im Rahmen des Kompetenznetzwerks Industrie.Zero
  • Pflege des Projekthandbuchs und einer Austauschplattform für laufende Projekte von Industrie.Zero
  • Bereitstellung von Beratungs- und Unterstützungsangeboten für die Projektleiter:innen in allen Projektphasen (z.B. beim Berichtswesen, Abrechnung etc.) von Industrie.Zero-Projekten
  • Konzeption und Durchführung von projektübergreifenden Veranstaltungen
  • Übergreifendes Projektcontrolling und Reporting der Industrie.Zero-Projekte gegenüber den Leitungsgremien und dem Projektträger
  • Verwaltung, Koordination, Monitoring und Controlling aller Projekte und strategischen Initiativen (national und international) des Kompetenznetzwerks
  • Zentrale Schnittstellenfunktion zwischen Projektpartnern, Projektträger, Ministerium

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss (vorzugsweise der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften)
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Projektmanagement in Unternehmen/Hochschulen
  • Erfahrungen in der Abwicklung von Förderprogrammen (Land, Bund, EU) wünschenswert
  • Freude an selbstständigem Arbeiten und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich in Forschungs- und Entwicklungsthemen einzuarbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und den relevanten Methoden und Tools (Kenntnisse in Microsoft 365 erforderlich)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine kollegiale und dynamische Unternehmenskultur
  • Eigenständiges Arbeiten in einem diversen Team
  • Zugang zu einem exzellenten Unternehmensnetzwerk in der Region Ostwestfalen-Lippe
  • Flexibles Arbeiten in Absprache möglich
  • Modernste Infrastruktur in der Zukunftsmeile 2 in Paderborn
  • Attraktives Gehalt

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die Stelle ist in Vollzeit/ Teilzeit und unbefristet ausgelegt. Sie möchten in einem dynamischen, jungen Team arbeiten? Sie sind engagiert, aufgeschlossen und bringen gerne auch eigene Ideen mit ein? Ihr Organisationstalent, Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihre Gewissenhaftigkeit runden Ihr Profil ab? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung, ggf. Nachweise) bis zum 31. Juli 2024 an Katharina Reintjes (E-Mail schreiben). Bei Fragen zur Stellenausschreibung können Sie sich ebenfalls gerne an Frau Reintjes wenden (Tel: 05251 29737-21).